Carlos Chuma von Ascaim
Bildergalerie

 

 01. Juli 2010 -  Mein erster Geburtstag!!!!
An dieser Stelle meldet sich Carlos Chuma nicht zu Wort sondern wir, seine von ihm liebevoll genannten Diener oder auch Hausangestellten.
Genau heute vor 12 Monaten hat der kleine Carlos Chuma das Licht der Welt erblickt. Es war in Aschheim bei der lieben Familie Born und es war ziemlich genau 23:57h. Da er seine Geschwister zur Seite gedrängelt hat (er ist halt sehr sehr neugierig) war er der erste und die anderen kamen dann nach Mitternacht. Somit wurde der gesamte Wurf auf den 2. Juli datiert. Für uns hat er aber heute am 1. Juli Geburtstag... Er war der kleinste aber wir haben uns von Anfang an in ihn verliebt und er hat sich die größte Mühe gegeben ein "großer" zu werden. Auch seinen "Rückschlag" mit dem Hundebiß hat er gut verkraftet und nichts erinnert mehr daran. Kleiner Mann - wir sind stolz auf Dich....
 

Ich war die Startnummer 7


Und wir möchten uns ganz herzlich bedanken, dass Du in unser Leben getreten bist und es so unendlich bereichert hast!!!!! Durch  Dich haben wir ganz viele neue und sehr nette Menschen und Hunde kennengelernt. Auf das Du gaaaaaaanz lange bei uns bleiben wirst....

Hallo hier ist der Carlos Chuma, die Hauptperson des heutigen Tages.... Genug der vielen schönen Worte... ich freue mich auch, dass ich Euch in meinem liebevollen Welpenheim ausgesucht habe, mich durch das Leben zu begleiten.
Und was erwartet Bosti an so einem Tag wie heute.... Geschenke und Überraschungen..

Und da wir ja derzeit in Spanien weilen, habe ich eine selbstgemachte Tortilla-Tapas-Torte bekommen...

Uii war die lecker, Tortilla, Serrano-Schinken, Paprika-Chorizo, Oliven und ein wenig Petersilie... Was will Bosti mehr???
Bild
Uiii und so viele Geschenke.... da kann ich ja viel drauf rum beissen
Bild
Darf ich jetzt essen...
Bild
Ok.. Ich schau noch mal in die Kamera...
Bild
Hut weg und ran ans essen...
Bild
Ooooh war das lecker, ich habe alles ratzeputz aufgefressen.. auch die Petersilie.. die ist ja gesund und macht nicht dick :lol:
Bild
Pffft, ich glaube gleich platze ich.... Gibt es noch was Süsses hinterher oder ein Glas Rotwein??
Bild

Das war wirklich sehr schön für mich und ich hoffe es geht immer so weiter....
Nur eins weiß ich schon heute: Hüte stehen mir nicht wirklich gut :lol: :lol:
Und wenn sich morgen die Zwiebelchen aus der Tortilla melden - ich bin ja am See in der frischen Luft :lol: :lol:

So Ihr Leut' gehabt Euch wohl..... Euer "alter" Carlos Chuma 

 

 

03. Juni 2010 - Fremde Wesen um mich herum 

Heute an diesem schönen sonnigen Feiertag, habe ich meine 2 Hausangestellten gezwungen mit mir wieder nach Flörsheim auf die Hundewiese zu fahren. Ich hatte Lust auf Laufen, Spielen und mal wieder einen Schwimmversuch zu unternehmen... Da kommen wir da an und was müssen meine hübschen braunen Augen sehen?? Ein großes Zelt und viele große Fahrzeuge... Hä? Was ist denn hier los? Von oben höre ich Stimmen.. Ach guck mal ein Circus!! Circus? Ist mir doch egal, ich wurde nicht mal gefragt, dass die sich da breit machen.... Ist doch mein Revier Nun gut .. Platz ist ja doch für alle und die stehen ja auch nur gaaaaaaanz am Anfang der riesigen Wiese... Ok, dann mal los und auf Entdeckungstour.... Sind ja schon recht schräge Vierbeiner hier zu sehen. Und neugierig sind die auch noch. Wohl noch nie so einen richtigen echten Bosti gesehen??

Das ist wohl ein Lama! Ich komme in friedlicher Absicht!!! Übrigens... ich küsse gerne ...

 

Jaaaaaa, Dich mag ich auch küssen!!! Und ich komme auch auf dem Rückweg wieder... dann gehen wir mal in Deinen Stall, Schatzi..

Puh, Schwein gehabt! Das Minischwein wollte mich zum Glück nicht abschlecken! Irgendwo habe ich ja auch meine Grenze..

 

...und nach der ganzen Küsserei ging es erstmal weiter....
Ach herrje, was ist das denn?? Sind wir so früh unterwegs oder die Pferde so spät aufgestanden?? Die stehen im Pyjama auf der Wiese... Lächerlich, wie kann man sich so gehen lassen!!! Man sollte sich doch erstmal hübsch machen, bevor man sich präsentiert! Das gehört sich doch wohl!!!
Während ich das noch dachte, hörte ich von oben: Das sind Zebras!!!
Da wurde es mir klar... das sind die Models für diese Dinger auf der Straße, wo ich immer stoppen muss und rechts/links gucken soll...

Das könnten aber auch "Knast-Pfrede" sein...Die müssen im Knast doch auch immer so eine Bekleidung anlegen

Hurra und dachte ich schon ich bin in Köln, oder wie wir sagen würden Kölle am Ring... und im Karneval.... Kamelle, Kamelle....
Nein auch da die Belehrung von oben, das sind keine Kamelle sondern Kamele..

Die sind echt groß und da habe ich auch Respekt.. Die haben echt so geknurrt als ich zu nach dran war...
Und dann gab es da noch ein Minipferd hinter Gittern

Komm, mach Dich schlank und zwäng' Dich durch die Gitter... Hier auf meiner Seite ist die Freiheit!!!!
..tja dann war es vorbei mit dem Zirkus und ab ging es auf die Wiese und an den Strand... War ja kaum einer am Strand und da bin ich dann auch ohne Badeanzug in die Fluten gestiegen...

Oh, was für eine schöne Erfrischung...

Ich will jetzt aber auch mal sehen was da unten auf dem Grund ist???!!!!


So und für das nächste Mal bitte eine Taucherbrille!! Seh' ja nix!


Ich seh doch echt rattenscharf aus??? So mit dem nassen Fell!!
 ...und diesmal ist mein Spielzeug nicht gesunken!!! Clevere Dienerchen, haben etwas mitgenommen, was auch schwimmt... meinen kleinen Lieblingsball..

Habe ihn aus den Fluten gerettet...


Es fehlt keine Spitze am Ohr...


Und dann ab auf die Wiese zum "trockenspielen"...

..und wenn ich trocken bin, dann ab nach Hause... ich will dann chillen....
Uiii, das waren wirklich schöne Stunden mit vielen neuen Erlebnissen für mich... Und am Samstag möchte ich nochmal zu den Zirkusfreunden...
 

Mai 2010

Super...nach meinem 1. Schwimmversuch (siehe Geschichtchen)  im Main, habe ich meine Hausangestellten gezwungen, mir einen Badeanzug zu kaufen. Ich bin doch noch so schüchtern und FKK darf man ja auch nicht überall..... Und dann brauchte ich natürlich auch einen "Trainingspool" mit olympischen Massen für zu Hause, damit ich die Schwimmlage verbessern kann. 
Und was kommt dabei raus, wenn man die Verrückten zum Einkaufen schickt???   
Seht selbst....

Ist das nicht entzückend??? So soll ich an den Strand!


Damit es keinen Streit gibt, muss jetzt noch ein spanisches Höschen oder eine Kappe her...
 

Toll - ich wollte was GROSSES!!! Naja ertrinken kann ich eher nicht!

Ich wollte einen Badeanzug wie der Borat ihn hat und einen großen Pool!!!! Habe ich hier auch mal was zu sagen???

 

 

Ostern April 2010:

Nach der Biss-Attacke von dem Kampfhund und der Operation am 25.3.2010:


Nach oben